(c) rennstall-schuetz.de 2021
RENNSTALL 
NEWS
Sarka Schütz
Hamburg 2.7.2021 Caravigna (Patrick Gibson) und Royal Sunshine (Andre Best) liefen im AGL IV über 1.600 m bei 17 Startern auf den 12. bzw. 8. Platz.  All my love wurde unter Sibylle Voigt 8., Dantos mit Andre Best 5. Beide starteten im  AGL III über 2.000 m. Beyond Divine startete mit Mirko Sanna im AGL IV über 2.800 m und wurde ebnfalls 5. Hamburg 3.7.2021 Auch Maya errang mit Andre Best im AGLII über 1.200m den 5.Platz. 10.7.2021 Dresden Heute waren wir mit 3 Pferden unterwegs nach Dresden - und alle sind super gelaufen! Zuerst ging Katmanda mit Rene Pichulek im AGL IV über 1500 m das erste Mal in diessem Jahr an den Start und wurde am Ende 4. Im 3. Rennen lief Maya im AGL III über 1400 m mit P. Gibson.  Gut abgesprungen, suchte sie ihr Heil in der Flucht, wurde erst kurz vor dem Ziel eingeholt und wurde am Ende 3. mit Höchstgewicht.  Als Letzter startete Tandilo im 6.Rennen (AGL IV, 2400 m) mit  Bauyrzhan Muzabayev. Genau wie Katmanda bestritt er sein erstes Rennen dieses Jahr und lief ausgezeichnet. Am Ende wurde auch er, eine Länge geschlagen, 3. 18.7.2021 Hoppegarten Renntag zu Hause und endlich mal wieder vor Zuschauern. Zwar in begrenzter Zahl,aber immerhin. Gleich im 1. Rennen startete L´Utopie mit Andre Best im AGL IV über 1.200m gerade Bahn. Wahr- scheinlich liegt ihr die gebogene Bahn mehr, dafür wurde es ein sehr guter 4. Platz. Mondlicht hat sich im Vergleich zu den letzten Starts ordentlich gesteigert. Im AGL IV über 2.800m lief sie auf einen tollen 5. Platz, knapp dran an der Siegergruppe. Für Gahia waren 2.000 m zu lang, sie ist wahrscheinlich eher für kürzere Strecken geeignet. All My Love ging in letzter Zeit sehr viel, das hat ihr dann wohl im Rennen gefehlt. Katmanda ging im 9. Rennen mit Leon Wolff im AGL III über
(c) Horse & more by Beatrice Ehlert (c) Horse & more by Beatrice Ehlert (c) Horse & more by Beatrice Ehlert Mondlicht